Museo Thyssen-Bornemisza, Madrid

Reiseführer , Bilder von Museo Thyssen-Bornemisza in Madrid

29

Museo Thyssen-Bornemisza, Madrid

Besuchen Sie zusätzlich Fotos Museo Thyssen-Bornemisza, den Stadtplan Museo Thyssen-Bornemisza sowie Hotels nahe Museo Thyssen-Bornemisza.

Der klassizistische Palacio de Villahermosa aus dem 19. Jahrhundert ist seit Oktober 1992 das Zuhause von den rund 800 Kunstwerken des Museo Thyssen-Bornemisza. Der Stararchitekt Rafael Moneo hat den Palacio für diese private Kunstsammlung umgebaut und zugleich modernisiert.

 Foto Reiseführer

Herausragende private Kunstsammlung im Museo Thyssen-Bornemisza

Namensgeber ist Baron Hans Heinrich Thyssen-Bornemisza, der im Jahr 1994 alle anderen europäischen Bewerber hinter sich ließ. Thyssen-Bornemisza holte seine Kunstsammlung aus der Villa Castagnola am Luganer See in die spanische Hauptstadt. Der spanische Staat kaufte ihm seine wertvolle Privatsammlung für 225 Millionen Euro ab.

Heute werden die Gemälde der Sammlung in 48 lachsrosafarbenen Sälen ausgestellt, die auf mehrere Stockwerke verteilt sind und einen sehr schönen Überblick über die verschiedenen Entwicklungen in der Kunst geben. In den Räumen des Palacio de Villahermosa befinden sich sogar einige Originale der berühmten Maler Dalí, Picasso und El Greco. Besonders zu loben sind die ausführlichen Erklärungen zu den Bildern, die kaum Fragen offen lassen.

Sieben Jahrhunderte künstlerischen Schaffens sind hier im Museum chronologisch geordnet. Die Reise durch die Kunstgeschichte beginnt oben in der zweiten Etage mit der mittelalterlichen Sakralkunst. Weiter geht es mit flämischen und holländischen Werken aus dem 17. und 18. Jahrhundert, die auch noch im Mittelgeschoss des Hauses zu finden sind. Besonders schön sind die Renaissanceporträts von Holbein dem Älteren, Dürer und Francesca.

Auch Meister der gotischen und barocken Kunst sind hier zu finden. Hinzu kommen die Künstler des "Siglo del Oro" (des Goldenen Zeitalters) wie Ribera, Zubarán und Murillo, die hier ebenfalls sehr gut vertreten sind.

Im ersten Stock gibt es vor allem die Kunstwerke der holländischen Maler aus dem 19. Jahrhundert zu sehen. In dieser impressionistischen Abteilung sind so gut wie alle wichtigen Künstler dieser Epoche vertreten, darunter Rénoir, Dégas, Cézanne, van Gogh, Matisse und Gauguin. Die Anzahl der darauf folgenden Expressionisten kann hier problemlos mithalten. Denn zu den ausgestellten Künstlern gehören wahre Größen wie Nolde, Kandinsky, Munch und Grosz.

Im Erdgeschoss trifft man dann auf die Werke der klassischen Moderne. Gemälde von Pablo Picasso, Joan Miró und Salvador Dalí, also Kunst der absoluten Spitzenklasse, können die Besucher hier bestaunen. Den Abschluss bilden Arbeiten der Künstler Edward Hopper, Willem de Kooning, Jackson Pollock und Mark Rothke.

Im Jahr 2005 wurde die Ausstellungsfläche des Museo Thyssen-Bornemisza erweitert. So gehört heute auch der Palacio de Goyenche zur Ausstellungsfläche des Museums. In den Räumen ist die Kunstsammlung der Witwe des Barons, Carmen Cervera, über zwei Stockwerke ausgestellt. Die oberste Etage des Palacios zeigt Kunstwerke der holländischen Malerei des 17. Jahrhunderts bis hin zur nordamerikanischen Malerei des 19. Jahrhunderts. Die erste Etage ist wiederum fast vollständig den Impressionisten gewidmet.

Gesamtbewertung Museo Thyssen-Bornemisza

Von den einzelnen Einzelbewertungen über die Attraktion ergibt sich die Gesamtbewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 3221 Bewertungen zu Museo Thyssen-Bornemisza:
71%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Paseo del Prado, 28014 Madrid
U-Bahn: Banco de Espana, Atocha
Telefon: +34 - 91 - 3690151

Museo Thyssen-Bornemisza Stadtplan

Stadtplan Museo Thyssen-Bornemisza Madrid

Augenblicklich angesagte Unterkünfte

Catalonia Atocha Fotografie
Atocha, 81, 28012 Madrid
EZ ab 79 €, DZ ab 89 €
Hotel Cortezo Bild
Doctor Cortezo, 3, 28012 Madrid
EZ ab 54 €, DZ ab 45 €
Clement Barajas Bildansicht
Avenida General, 43, 28042 Madrid
EZ ab 60 €, DZ ab 60 €
VP El Madroño Impressionen
General Diaz Porlier, 101, 28006 Madrid
EZ ab 74 €, DZ ab 59 €


Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in Madrid

Hotelangebote buchen

Reservieren Sie Ihr passendes Hotelangebot hier bei Citysam ohne Buchungsgebühren. Gratis zur Reservierung bekommt man auf Citysam unseren PDF Guide!

Luftbilder von Madrid

Überschauen Sie Madrid sowie die Umgebung über die hilfreichen Straßenkarten. Per Luftbild finden Sie Sehenswürdigkeiten und reservierbare Hotelangebote.

Sehenswürdigkeiten

Beschreibungen über Puerta del Sol, Fuente de la Cibeles, Fuente del Ángel Caído, Catedral de Nuestra Señora de la Almudena und jede Menge weitere Attraktionen bekommen Sie innerhalb des Reiseführers dieser Region.

Hotels von Citysam

Billige Hotelangebote jetzt finden und buchen

Die folgenden Hotels findet man in der Nähe von Museo Thyssen-Bornemisza und anderen Attraktionen wie Palacio Real, Parque del Buen Retiro, Puerta del Sol. Außerdem finden Sie Suche nach Unterkünften etwa 897 weitere Hotels in Madrid. Alle Buchungen inklusive gratis PDF Reiseführer für Ihre Reise.

Lapepa Chic B&B

Plaza de Las Cortes, 4, 7º Derecha 60m bis Museo Thyssen-Bornemisza
Lapepa Chic B&B

Westin Palace Hotel 5* TOP

Plaza de las Cortes, 7 98m bis Museo Thyssen-Bornemisza
Westin Palace Hotel

NH Paseo del Prado 4* TOP

Plaza Cánovas del Castillo, 4 140m bis Museo Thyssen-Bornemisza
NH Paseo del Prado

Hostal Sudamericana

Paseo Del Prado12 180m bis Museo Thyssen-Bornemisza
Hostal Sudamericana

Hotel Ritz by Belmond 5* TOP

Plaza de la Lealtad, 5 190m bis Museo Thyssen-Bornemisza
Hotel Ritz by Belmond

Ihre Suche nach ähnlichen Unterkünften:

Anreise:
Abreise:
Hotels Sehenswürdigkeiten Ratgeber Stadtpläne Fotos

Museo Thyssen-Bornemisza in Madrid Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.