Museo de Artes Decorativas, Madrid

Reiseführer , Bilder zu Museo de Artes Decorativas in Madrid

85

Museo de Artes Decorativas, Madrid

Nutzen Sie zusätzlich Fotos Museo de Artes Decorativas, den Stadtplan-Museo de Artes Decorativas sowie Hotels Nähe Museo de Artes Decorativas.

Wer einen Einblick in die spanische Wohnkultur der letzten Jahrhunderte bekommen möchte, dem sei ein Besuch des Museo Nacional de Artes Decorativas empfohlen. Bereits im Jahr 1912 wurde das Museum unter dem Namen Museo Nacional de Artes Industriales eröffnet und zog 1932 an seinen heutigen Standort. Das fünfstöckige Stadtpalais aus dem 19. Jahrhundert an der Calle Montalbán zeigt spanische Wohnstile aus verschiedenen Regionen des Landes in allen Einzelheiten.

 Foto Attraktion  in Madrid

Einblick in die spanische Wohnkultur

Der Besucher betritt Wohn- und Schlafräume und bekommt so einen lebendigen Eindruck von der Lebens- und Alltagskultur früherer Zeiten (15. bis 19. Jahrhundert). Von Möbeln über Teppiche bis hin zu kleinen Details wie Kerzenhaltern, Geldbörsen und Spitzenarbeiten ist hier vieles zu sehen. Insgesamt sind es über 15.000 Exponate, die in rund 60 Sälen ausgestellt werden.

Besonders schön anzusehen ist eine kleine valenzianische Küche im Obergeschoss, die aus dem 18. Jahrhundert stammt und mit 1.500 wunderschönen "azulejos" (Kacheln) ausgekleidet ist. Darunter sind wertvolle Kachelarbeiten aus der bekannten Keramikschule "Manises" in Valencia. Die Kacheln zeigen Szenen aus dem alltäglichen Leben der Menschen und schaffen so eine gemütliche Atmosphäre. Auch die Keramikarbeiten sind von hoher Qualität und präsentieren sich mal reichlich verziert, mal schlicht und elegant.

Eine Sammlung arabischer Dekorationen und Einrichtungsstücke kann den Einfluss der arabischen Eroberer während ihrer Besatzung einiger Regionen Spaniens zeigen. Maurische Einflüsse sind vor allem in den vielen Lederarbeiten erkennbar, etwa in lederbespannten Stühlen oder auch in sehr eigenwilligen Ledertapeten.

Doch vor allem die zahlreichen kleinen Einzelstücke, die mit viel Liebe in der Ausstellung arrangiert wurden, geben eine Atmosphäre des häuslichen Lebens wieder. In einem Saal ist etwa altes Kinderspielzeug zu sehen, kostbare Gewänder werden in einem offenen Schrank gezeigt. Daneben werden im nächsten Raum Schmuckschatullen, Tabakdosen und Fächer in einer Vitrine aufbewahrt. So bekommt der Besucher die ganze Bandbreite des spanischen Kunstgewerbes mit viel Liebe zum Detail und in einem stilvollen Rahmen präsentiert.

 Bildansicht Attraktion

Dekoration und Einrichtungsgegenstände

Besonders dekorativ sind die zahlreichen handgearbeiteten Verzierungen an Holzplastiken, Glasgefäßen und den "artesonados" - das sind im sogenannten Mudéjarstil geschnitzte Holzdecken. Sehr umfangreich ist auch die Sammlung von Gläsern, darunter wertvolle Einzelstücke aus dem 4. Jahrhundert, für Glas ein absolut außergewöhnliches Alter.

Einen Großteil der Objekte im Museo Nacional de Artes Decorativas machen zudem Originalarbeiten aus China aus. Die meisten Ausstellungsstücke stammen aus den Dynastien la Ming (1368-1644) und la Oing (1644-1912). Neben zahlreichen Porzellangegenständen und einigen Gemälden sind hier auch Musikinstrumente der letzten Dynastie ausgestellt.

Gesamtbewertung Museo de Artes Decorativas

Von den einzelnen Bewertungen über diese Attraktion ergibt sich die durchschnittliche Bewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 3722 Bewertungen zu Museo de Artes Decorativas:
73%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: C/ Montalbán, 28014 Madrid
U-Bahn: Banco de Espana, Retiro
Telefon: +34 - 91 - 5326499

Stadtplan Museo de Artes Decorativas

Stadtplan Museo de Artes Decorativas Madrid

Im Moment angesagte Unterkünfte

Hotel Nuevo Boston Motiv
Avenida Aragón, 332, 28022 Madrid
EZ ab 49 €, DZ ab 52 €
Axor Feria Bildansicht
Campezo, 4, 28022 Madrid
EZ ab 68 €, DZ ab 68 €
Hostal Abadia Madrid Impressionen
Luis Velez de Guevara, 2, 28012 Madrid
EZ ab 37 €, DZ ab 50 €
Vincci Vía - 66 Motiv
Gran Vía, 66, 28013 Madrid
EZ ab 141 €, DZ ab 128 €


Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in Madrid

Hotel buchen

Buchen Sie ein gutes Madrid-Hotel jetzt bei Citysam ohne Buchungsgebühr. Kostenfrei bei der Reservierung erhalten Sie bei Citysam einen Download Reiseführer!

Stadtpläne von Madrid

Entdecken Sie Madrid sowie die Umgebung durch unsere interaktiven Landkarten. Per Luftaufnahme findet man Attraktionen und reservierbare Hotelangebote.

Sehenswürdigkeiten

Informationen über Puerta del Sol, Fuente de la Cibeles, Parque del Buen Retiro, Palacio Real und zahlreiche andere Attraktionen bekommt man innerhalb des Reiseportals für diese Region.

Unterkünfte bei Citysam

Preiswerte Madrid Hotels hier suchen und reservieren

Die folgenden Unterkünfte gibt es nahe Museo de Artes Decorativas und sonstigen Sehenswürdigkeiten wie Puerta del Sol, Parque del Buen Retiro, Palacio Real. Zusätzlich finden Sie Unterkunftssuche etwa 897 andere Hotels von Madrid. Alle Reservierungen inklusive gratis PDF-Reiseführer für Ihre Reise.

AC Palacio del Retiro, Autograph Collection 5*

Avenida Alfonso XII, 14 62m bis Museo de Artes Decorativas
AC Palacio del Retiro, Autograph Collection

Petit Palace Savoy Alfonso XII 4* TOP

Alfonso XII, 18 100m bis Museo de Artes Decorativas
Petit Palace Savoy Alfonso XII

Petit Palace Lealtad Plaza 4* TOP

Antonio Maura, 5 210m bis Museo de Artes Decorativas
Petit Palace Lealtad Plaza

Luxury Suites 4* TOP

Alcalá, 57 240m bis Museo de Artes Decorativas
Luxury Suites

Hospes Madrid 5* TOP

Plaza de la Independencia, 3 260m bis Museo de Artes Decorativas
Hospes Madrid

Suche nach anderen Unterkünften:

Anreise:
Abreise:
Hotels Sehenswürdigkeiten Ratgeber Stadtpläne Fotos

Museo de Artes Decorativas in Madrid Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.