Museo de América, Madrid

Reisetipps + Bilder von Museo de América in Madrid

69

Museo de América, Madrid

Nutzen Sie auch Fotos Museo de América, den Stadtplan Museo de América und Hotels nähe Museo de América.

 Fotografie Attraktion

Aztekische Skulptur

Die Zeit der spanischen Kolonialisierung Mittel- und Südamerikas wird im Museo América anhand von zahlreichen Exponaten und Dokumenten dargestellt. Dabei werden ganz unterschiedliche Gebiete in die Ausstellung einbezogen: Von der Lebensweise der Ureinwohner über die Geographie der Länder und die Kolonialisierung bis zur Weiterentwicklung des Kontinentes werden viele Aspekte angesprochen. Die Schattenseiten der Kolonialisierung werden hierbei nur am Rande erwähnt.

Die Grundlage der naturhistorischen Sammlung des Amerika-Museums geht auf Carlos III. zurück. Die königliche Sammlung wurde übergangsweise zunächst dem Naturwissenschaftlichen und später dem Archäologischem Museum angegliedert. Im Jahr 1965 öffnete dann das Museo de América seine Pforten in der Ciudad Universitaria und übernahm schließlich die königliche naturhistorische Sammlung.

Ein anderer Teil des Museumsbestandes stammt aus der Universität Alcalá de Henares 71. In dieser Universität ließ der Kardinal Cisneros ab dem Beginn des 16. Jahrhunderts die ersten Fundstücke der spanischen Konquistadoren sammeln und lagern. Nach dem Tod des spanischen Diktators Franco mussten die Exponate des Museums zunächst viele Jahre hinter verschlossenen Türen bleiben, bis die nun modern arrangierte Sammlung im Jahre 1994 wieder eröffnet wurde.

Besonders umfangreich ist die Sammlung antiker Kunstschätze aus Kolumbien, Peru und Mexiko. Ein besonderer Anziehungspunkt des Museums sind die 62 Goldobjekte aus dem berühmten "Goldschatz der Quimbaya-Indios" aus Kolumbien (aus dem 2. bis 10. Jahrhundert nach Christus) sowie ein 112-seitiger Maya-Kodex, der aus der präkolumbianischen Zeit stammt. Der Kodex besteht aus Baumrinde mit darauf eingeritzten Hieroglyphen und Figuren. Er diente den Maya als religiöser Kalender. Beide Exponate - sowohl der Schatz als auch der Kodex - wurden Spanien vom kolumbianischen Staat im Jahre 1892 geschenkt.

 Fotografie Attraktion  Madrid

Aussichtsplattform des Faro de Moncloa

Gleich neben dem Museo de América befindet sich der Turm "Faro de Moncloa". Die Aussichtsterrasse des 92 Meter hohen Sendeturms ist das ganze Jahr über für Besucher geöffnet. Der Ausblick aus dieser Höhe ist einfach bezaubernd, nur für Menschen mit Höhenangst vielleicht nicht zu empfehlen. Doch wer die Aussichtsterrasse besucht, wird es nicht bereuen: Man hat von dort oben einen wunderbaren Blick auf Madrid. Vor der beeindruckenden Kulisse der Gebirgszüge der Sierra de Guadarrama zeigt sich die spanische Hauptstadt den Besuchern von einer wundervollen Seite.

Übersicht der Bewertungen Museo de América

Durch die separaten Bewertungen zu der Attraktion folgt die Gesamtbewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 2073 Bewertungen zu Museo de América:
72%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Avenida Reyes Católicos, 28040 Madrid
U-Bahn: Moncloa
Telefon: +34 - 91 - 5446742

Museo de América Stadtplan

Museo de América Stadtplan

Momentan oft gebuchte Unterkünfte

Antonio Maura, 5, 28014 Madrid
EZ ab 114 €, DZ ab 89 €
San Marcos, 8, 28004 Madrid
EZ ab 74 €, DZ ab 115 €
Calle del Prado, 18, 28014 Madrid
EZ ab 143 €, DZ ab 128 €
Arcipreste de Hita, 10
EZ ab 36 €, DZ ab 50 €


Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in Madrid

Hotelangebote reservieren

Buchen Sie ein gutes Sonderangebot hier über Citysam ohne Buchungsgebühren. Gratis zu jeder Buchung erhalten Sie bei Citysam einen E-Book Reiseführer!

Stadtplan Madrid

Besuchen Sie Madrid und die Region über unsere interaktiven Madrid Stadtpläne. Per Karte finden Sie passende Attraktionen und buchbare Hotelangebote.

Unterkünfte bei Citysam

Billige Hotels und Unterkünfte hier suchen sowie reservieren

Die folgenden Unterkünfte finden Sie bei Museo de América und sonstigen Sehenswürdigkeiten wie Palacio Real, Parque del Buen Retiro, Puerta del Sol. Darüber hinaus findet man Hotelplattform insgesamt 897 andere Hotels und Unterkünfte. Jede Reservierung inklusive gratis PDF Reiseführer für Ihre Reise.

Hostal Arrate 2*

Gaztambide, 61 560m bis Museo de América

Hostal Ártico 3*

Donoso Cortes, 69 560m bis Museo de América

CH Adeco II

Gaztambide, 46, 4º Izquierda 600m bis Museo de América

Hotel Exe Moncloa 4* TOP

Arcipreste de Hita, 10 600m bis Museo de América

Hostal Moncloa

Hilarión Eslava, 16 640m bis Museo de América

Ihre Suche nach ähnlichen Hotels:

Anreise:
Abreise:
Hotels Sehenswürdigkeiten Ratgeber Stadtpläne Fotos

Museo de América in Madrid Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.